Dankeschön!

JD/ Dezember 6, 2020/ Allgemein/ 0Kommentare

Wir, thePsychtravelers, möchten uns bei euch bedanken.  Unseren Blog haben wir aufgrund eines Kurses an unserer Hochschule ins Leben gerufen. Die Idee kam durch unseren Studiengang, Wirtschaftspsychologie, und durch unser gemeinsames Interesse am Reisen.  Es hat uns großen Spaß gemacht, euch von unseren Reisen zu erzählen und psychologische Beobachtungen zu erklären.  Wir hoffen, ihr habt dabei auch das ein oder

Weiterlesen

Citytrip Amsterdam – windige Fahrt, ergreifende Geschichte und sonniger Abschluss

JD/ Dezember 4, 2020/ Amsterdam, Allgemein/ 0Kommentare

Solltet ihr die vorherigen Beitrage zum Städtetrip nach Amsterdam in den Niederlanden noch nicht gelesen haben, könnt ihr hier zum Anfangsbeitrag springen 👇 Mein letzter Beitrag endete mit der Situation, wie wir trotz verpasstem Bus noch pünktlich zum Fahrradverleih kommen würden. Dazu gibts auch gleich zu Anfang einen psychologischen Effekt. Die meisten werden ihn als Cliffhanger kennen – den Zeigarnik

Weiterlesen

Citytrip Amsterdam – eine beeindruckende Stadt

JD/ Dezember 3, 2020/ Allgemein, Amsterdam/ 0Kommentare

Bevor es los geht, hier noch mal der Link zum vorherigen Teil „Citytrip Amsterdam – Der Kurzurlaub beginnt“, falls ihr ihn verpasst habt. Citytrip Amsterdam – eine beeindruckende Stadt Tag 2 in Amsterdam Unseren nächsten Tag ließen wir ruhig angehen, es war zu Laufen geplant. Nach dem späten Frühstück machten wir uns auf den Weg. Zu unserem nächsten Ziel mussten

Weiterlesen

Citytrip Amsterdam – Der Kurzurlaub beginnt

JD/ Dezember 2, 2020/ Allgemein, Amsterdam/ 0Kommentare

Bevor es mit dem Beitrag los geht, hier der Eröffnungsbeitrag zu meiner Reise: „Citytrip Amsterdam – Reisen während der Pandemie“. Schaut doch mal rein, wenn Ihr ihn noch nicht kennt. Der Kurzurlaub beginnt Meinen letzten Beitrag hatte ich nach der Theorie über Städtereisen beendet und euch über darüber im Dunkeln gelassen, wie wir auf die Idee gekommen sind und wie

Weiterlesen

Citytrip Amsterdam – Reisen während der Pandemie

JD/ Dezember 1, 2020/ Amsterdam, Allgemein/ 0Kommentare

In diesem Jahr ist das Reisen schon fast zu einer moralischen Frage geworden. Ob es in Ordnung oder verwerflich ist, darüber wird es in meinen kommendem Blogbeiträgen nicht gehen. Meine Reise fand zu einer Zeit statt, in der es von den gesetzlichen Gegebenheiten her möglich war.  In meinen Beiträgen werde ich euch von meiner Städtereise nach Amsterdam berichten, wie denn

Weiterlesen

Mein Weihnachtsgedicht über Neuseeland

KI/ November 29, 2020/ Allgemein, Neuseeland/ 0Kommentare

Ich hoffe, Euch hat mein kleiner Einblick in die Weihnachtstradition meiner Familie gefallen! Wie verbringt Ihr den Heiligen Abend? Habt Ihr auch einen traditionellen Ablauf? Teilt mir gerne Eure Meinung und Erlebnisse in den Kommentaren mit! Link zum Beitragsbild „flag of New Zealand“: https://fotw.info/flags/nz.html

Relaxation Time

RB/ November 28, 2020/ Allgemein, Österreich/ 0Kommentare

Im Alltag ist es oft hektisch und wir müssen viele Entscheidungen in wenig Zeit treffen, das stresst. Um so schöner ist es, dass wir im Urlaub nur wenige Beschlüsse fassen müssen und diese sind dann auch noch recht einfach zu treffen. Esse ich heut Schnitzel oder Fisch? Gehe ich schwimmen oder wandern? Trinke ich lieber Cola oder Almdudler? Das sind

Weiterlesen

Outdoor Time

RB/ November 27, 2020/ Allgemein, Österreich/ 0Kommentare

Warum ist Sport eigentlich so wichtig? Klar es ist gut für unsre körperliche Gesundheit, aber was ist mit unserer Mentalen? Welche Auswirkungen hat Sport auf diese? Das möchte ich mir heute mal genauer ansehen. In unserem Familienurlaub laufen die Tage eigentlich immer recht gleich ab. Morgens treffen wir uns alle immer zum Frühstück und besprechen wer mit wem was unternimmt.  Die

Weiterlesen

Family Time

RB/ November 26, 2020/ Allgemein, Österreich/ 0Kommentare

Seit ich ein kleines Kind war, sind meine Leblingserinnerungen, die an den Skiurlaub  im österreichischen Lechtal mit  meiner Familie. Jetzt wo ich nicht mehr zuhause wohne,  sondern hier in Deggendorf sind sie mir noch wichtiger geworden, denn es ist die Zeit, in der ich einfach entspannen kann. Aber die große Frage ist doch warum gefällt mir gerade dieser Urlaub so gut? Ich habe

Weiterlesen

Sprachreise Neuseeland – über erste Eindrücke und schwierige Anfänge

KI/ November 25, 2020/ Neuseeland/ 0Kommentare

Ein erster Eindruck Dies war schon mein letzter Beitrag zum Thema „Sprachreise Neuseeland“. Wie hat er Euch gefallen? Wart Ihr auch einmal in einer ähnlichen Situation wie ich, alleine in einem anderen Land und habt Zeit gebraucht, Euch einzuleben? Was hat Euch in dieser Zeit am meisten geholfen? Teilt mir Eure Meinung gerne in den Kommentaren mit. Ich bin gespannt!